HPV – Humane Papillomaviren. Was Frauen wissen sollten.

Gebärmutterhalskrebs, Krebsvorstufen bei Frauen oder Genitalwarzen – das humane Papillomavirus (HPV) kann lebensbedrohliche oder unangenehme Erkrankungen auslösen. Etwa 80% aller sexuell aktiven Frauen stecken sich einmal im Leben mit HPV an. In den meisten Fällen verschwindet das Virus innerhalb von zwei Jahren nach der Infektion symptomlos. Findet keine spontane Ausheilung »

Kann man sich vor Alzheimer schützen?

Im alltäglichen Sprachgebrauch werden die Begriffe „Alzheimer“ und „Demenz“ oft gleichbedeutend verwendet. Genau genommen ist die Alzheimer-Krankheit aber eine Form von Demenz. Ganz generell haben Demenz-Erkrankungen eines gemeinsam: sie beeinträchtigen die Funktion des Gehirns. Alzheimer ist langsam fortschreitend und führt zu Gedächtnisverlust, Verwirrtheit und Desorientierung. Einige Alltagstipps können helfen, das »

Allergische Erkrankungen werden oft unterschätzt!

Beim Nachbarn ist es die Katze, beim Bruder sind es die Pollen, bei der Freundin die Nüsse im Salat. Etwa jeder dritte Mensch wird im Laufe seines Lebens von einer Allergie geplagt. Aber was genau passiert dabei in unserem Körper? Allergisches Asthma, Hausstaubmilben-, Arzneimittel- oder Duftstoffallergie. Die Aufzählung lässt sich »

Freund oder Feind – wenn das Immunsystem versagt!

Eine akute Entzündung lässt sich in der Regel leicht diagnostizieren und ist nicht von langer Dauer. Die typisch sichtbaren Symptome sind Rötung, Überwärmung, Schmerzen, Schwellung und Funktionseinschränkungen. Immer mehr Menschen sind heutzutage aber von chronischen Entzündungen betroffen. Diese breiten sich eher unbemerkt und oft auch schleichend im Körper aus. Die »

Inkontinenz – ein weit verbreitetes Leiden

Blasenschwäche ist ein Tabuthema, welches aber rund 1 Million Menschen in der Schweiz betrifft. Verschiedene konservative Therapien lindern die Beschwerden. Bringen diese nicht den gewünschten Erfolg, können spezielle Medikamente oder auch eine Operation helfen. Obwohl jede vierte Frau und jeder zehnte Mann in der Schweiz mit Harninkontinenz lebt, spricht kaum »

Wahr oder falsch? Gesundheitsmythen im Check!

Gesundheitsmythen: Von Generation zu Generation weitergegeben, gibt es viele, die sich hartnäckig halten und in der Theorie auch ganz plausibel klingen. Doch wie viel Wahrheit steckt wirklich in ihnen? Ein Aufklärungsversuch. Ist joggen auf Asphalt schlecht für die Gelenke? Nein. Das Joggen auf hartem Untergrund ist grundsätzlich kein Problem. Die »

Männlichkeitshormon Testosteron

Männliche Wechseljahre – Schein oder Sein?

Testosteron ist das Männlichkeitshormon schlechthin. Aber was passiert, wenn die Testosteronproduktion mit zunehmendem Alter abnimmt? Testosteron: Weshalb ist dieses Hormon so wichtig? Testosteron beeinflusst die Entwicklung zum männlichen Geschlecht, sorgt dafür, dass sich die typisch männlichen Merkmale bilden und erhält das männliche Aussehen. Aber nicht nur das. Testosteron ist auch »

Missbrauch der Krankenkassenkarte – so geht man gratis zum Arzt!

Innerhalb kurzer Zeit missbraucht ein Mann zwei Mal die Krankenkassenkarte der Ehefrau, damit sich seine Freundinnen in der Hausarztpraxis ärztlich untersuchen und behandeln lassen können. Die Methoden von Kartenbetrügern sind meist simpel: Mehrere nicht Versicherte nutzen beispielsweise gemeinsam eine Krankenkassenkarte oder es reisen aus dem Ausland Patienten an, die sich »