Salome Zeller ist ab Herbst 2019 fest im Ärzteteam der Praxis am Bahnhof

Hausärztin Salome Zeller

Salome Zeller war in den letzten Jahren immer wieder für die Praxis am Bahnhof tätig und ist ab diesem Herbst festes Mitglied unserer Ärzteschaft. Sie möchte den Menschen als Ganzes behandeln. Deshalb und wegen der guten Work-Life Balance hat sie die Fachrichtung Allgemeine Innere Medizin gewählt. Als Tochter von Praxisgründer »

Alle möchten den Wettbewerb gewinnen und posieren für Social Media

Strandtücher und Wasserbälle für die Badibesucher

An drei Tagen waren wir dieses Jahr in der Badi Rüti mit kleinen Geschenken für die Besucher präsent. Für die Erwachsenen gab es ein Strandtuch und für die jungen Gäste einen Wasserball. Wer sich ein lustiges Foto überlegte, hatte erst noch die Chance eine Reise in den Europa-Park zu gewinnen. »

Missbrauch der Krankenkassenkarte – so geht man gratis zum Arzt!

Innerhalb kurzer Zeit missbraucht ein Mann zwei Mal die Krankenkassenkarte der Ehefrau, damit sich seine Freundinnen in der Hausarztpraxis ärztlich untersuchen und behandeln lassen können. Die Methoden von Kartenbetrügern sind meist simpel: Mehrere nicht Versicherte nutzen beispielsweise gemeinsam eine Krankenkassenkarte oder es reisen aus dem Ausland Patienten an, die sich »

Assistenzärztin Estzer Toth wusste schon früh, was sie werden möchte

Assistenzärztin mit klarem Ziel

Dr. med. Eszter Tóth stammt aus Ungarn und arbeitet bei uns als Assistenzärztin für ein Jahr. Sie hat, seit sie klein ist, ein klares Ziel vor Augen! Frau Tóth, wollten Sie schon immer Medizin studieren und Ärztin werden? Ja, ich wusste bereits mit fünf Jahren, dass ich Ärztin werden möchte. »

Mit der Grippeimpfung am 9. November schützen Sie sich und andere.

Nationaler Grippeimpftag am 9. November 2018

Sobald die Temperaturen sinken, beginnt die Grippesaison. Verlässlich sucht sie jene heim, die gerade gestresst sind und darum ein schwaches Immunsystem haben oder jene, die einfach nur Pech haben! Wer sich gegen Grippe impfen lässt, kommt meist ohne Influenzaviren durch den Winter. Nicht zu verwechseln mit der Erkältung Viele kommen »

Hitzewelle

Die Hitze wird gesundheitlich Angeschlagenen gefährlich

Momentan steckt die ganze Schweiz in einer Hitzewelle ohne absehbares Ende! Gesunde Menschen stecken die heissen Temperaturen weg, je nach dem ob sie im heissen Büro oder in der Badi den Tag verbringen mit mehr oder weniger Klagen. Wer muss jetzt aufpassen? Wer jedoch gesundheitlich beeinträchtigt ist, sollte möglichst kühle »

Der Laser hilft, wenn alles andere nicht mehr hilft

Mit Laserbehandlung gegen hartnäckigen Nagelpilz

„Ohne Behandlung verläuft Nagelpilz chronisch und zerstört langsam die Nagelplatte“, warnt Dr. Christoph Zeller, unser ärztlicher Leiter. Für eine Heilung stehen unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Dr. Zeller, gibt es Faktoren, die Nagelpilz begünstigen? Absolut. Zunehmendes Alter etwa, Fehlstellungen der Füsse, Durchblutungsstörungen, Diabetes, aber auch eine Störung des Nagelwachstums können Nagelpilz »

Arzt mit Stethoskop in der Praxis am Bahnhof in Rüti + Bäch

Jeder Arzt ein Doktor?

„Grüezi Herr Dokter“ – so beginnt so manches Gespräch zwischen Arzt und Patient. Doch muss jeder Arzt ein Doktor sein? Und was bedeutet das FMH, das hinter den meisten Ärztenamen auftaucht? Wir erklären. Lange Ausbildungszeit Am Anfang jeder Arztkarriere steht das Medizinstudium. Dies dauert in der Schweiz und den meisten »

Entgiftung bei Suchtkrankheiten

Suchterkrankungen in der Hausarztpraxis behandeln

Suchterkrankungen sind in der Bevölkerung weit verbreitet. Entsprechend oft kommen Patienten mit Suchterkrankungen auch in die Hausarztpraxis. Unser angehender Facharzt für Psychiatrie, Oliver Matthes, hat deshalb einen Vortrag zum Thema „Suchtpatienten in der Praxis“ gehalten. Den Inhalt stellen wir Ihnen hier vor. Gespür gefragt Im Jahr 2012 haben 17.4 % »

Primäre Ciliäre Dyskinesie kurz PCD ist eine seltene Erkrankung der Atemwege

Langer Leidensweg – erlösende Diagnose

Primäre Ciliäre Dyskinesie kurz PCD ist eine seltene Erkrankung der Atemwege. Häufiger Husten, oft chronisch sowie Infekte der Bronchien sind die Folge. Betroffene brauchen intensive Therapie und eine sehr gesunde, bewusste Lebensführung, um die unheilbare Krankheit mehr oder weniger unter Kontrolle zu halten. Kindheit voller Krankheitstage Hansruedi Silberschmidt erblickte im »