Der Dermatologe muss ein guter Kommunikator sein

Dermatologie – Gute Kommunikation ist wichtig

Dr. med. Otto IJsselmuiden stammt aus Holland und arbeitet als Dermatologe bei uns. Im Interview erzählt er wie er dazu kam und warum die Kommunikation fast das wichtigste Behandlungsinstrument des Dermatologen ist. Dr. IJsselmuiden, Sie haben sich für den Arztberuf und die Fachrichtung Dermatologie entschieden. Weshalb und was gefällt Ihnen daran? »

Arzt mit Stethoskop in der Praxis am Bahnhof in Rüti + Bäch

Jeder Arzt ein Doktor?

„Grüezi Herr Dokter“ – so beginnt so manches Gespräch zwischen Arzt und Patient. Doch muss jeder Arzt ein Doktor sein? Und was bedeutet das FMH, das hinter den meisten Ärztenamen auftaucht? Wir erklären. Lange Ausbildungszeit Am Anfang jeder Arztkarriere steht das Medizinstudium. Dies dauert in der Schweiz und den meisten »

Der Orthopäde der Praxis am Bahnhof im Gespräch

Orthopädie – vom Kind bis zum Grossvater ein grosses Spektrum

Unser Orthopäde Dr. med. Markus Röhr berichtet über seinen Alltag und erklärt, warum er ausgerechnet Orthopäde geworden ist. Dr. Röhr, Sie haben sich für die Fachrichtung Orthopädie entschieden, weshalb und was gefällt Ihnen daran? Schon mein Vater ist Orthopäde, so kam ich früh mit dem Arztberuf und der Fachrichtung in »