Salome Zeller möchte den Menschen als Ganzes behandeln und hat sich darum für die Hausarztmedizin entschieden. Diese Fachrichtung lässt sich zudem ideal mit einer Familie verbinden, was ihr immer wichtig war. Um ein möglichst breites medizinisches Wissen und Können zu erlangen, hat sie ihre Ausbildung als Assistenzärztin äusserst vielfältig gestaltet. Sie lebt mit Ihrer Familie im Zürcher Oberland und ist seit sie im Sommer 2019 Mutter wurde im Teilzeitpensum beschäftigt.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch

Ausbildung

2018 Erlangen des Facharzttitels
2018 Erlangen des Doktortitels
2013 Staatsexamen
2007 - 2013 Medizinstudium an der Universität Zürich 

Werdegang und Weiterbildung

2018 - heute Fachärtzin Allgemeine und Innere Medizin Praxis am Bahnhof
2018 Assistenzärztin Dermatologie Universitätsspital Zürich
2017 - 2018 Assistenzärztin HNO Universitätsspital Zürich
2017  Assistenzärztin Rheumatologie Universitätsspital Zürich
2016 Assistenzärztin Chirurie Spital Uster
2014 - 2016 Assistenzärztin Inneren Medizin Spital Wetzikon