Dr. Otto IJsselmuiden hat zuerst ein Jahr Elektrotechnik studiert, bevor er sich für den Arztberuf entschied. Ein Forschungsplatz in der Dermatologie direkt nach dem Studium hat ihn zu seinem Fachgebiet geführt.

Es ist ihm wichtig, seine Patienten ganz genau zu verstehen in ihren Problemen und sie umfassend über ihre Krankheit zu informieren. Das Gespräch ist deshalb sein wichtigstes Behandlungsinstrument.

Ausbildung

1992 Erlangen des Facharzttitels für Dermatologie und Venerologie
1989 Erlangen des Doktortitels
1984 Drittes medizinisches Staatsexamen an der "Erasmus Universiteit", Rotterdam, Niederlande 
1977 - 1984 Medizinstudium am "Rijksuniversitair Centrum", Antwerpen, Belgien und an der "Erasmus Universiteit", Rotterdam, Niederlande

Werdegang und Weiterbildung

2018 - heute Facharzt für Dermatologie in der Praxis am Bahnhof, Rüti
2016 - 2017 Facharzt für Dermatologie bei Medi24, Bern (Medizinische Hotline)
2015 - 2016 Facharzt für Dermatologie bei der dermamedica, Ibach
2014 - 2015 Oberarzt der Dermatologie am University Hospital of North Durham und Sunderland Royal Hospital
2014 Oberarzt der Dermatologie am University Hospital Bristol, Bristol, Grossbritannien
2013 - 2014 Oberarzt der Dermatologie am Borders General Hospital, Melrose, Scotland, Grossbritannien
2013  Oberarzt der Dermatologie am Nottingham Treatment Centre, Nottingham, Grossbritannien
2012 - 2013 Oberarzt der Dermatologie am St Helens and Knowsley Hospitals, St Helens, Grossbritannien
2011 - 2012 Oberarzt der Dermatologie am Northampton General Hospital, Northampton, Grossbritannien
2010 - 2011 Oberarzt der Dermatologie am Royal Liverpool and Broadgreen University Hospitals, Liverpool, Grossbritannien
2009 - 2011 Oberarzt der Dermatologie am University Hospital Birmingham, Birmingham, Grossbritannien
2008 - 2009 Oberarzt der Dermatologie am Hinchingbrooke Hospital, Huntingdon, Grossbritannien
2006 - 2008 Oberarzt der Dermatologie am Northampton General Hospital, Northampton, Grossbritannien
2006 Oberarzt der Dermatologie am Royal Liverpool and Broadgreen University Hospitals, Liverpool, Grossbritannien
1993 - 2005 Facharzt für Dermatologie mit eigener Praxis in Dormund, Deutschland
1992 - 1993  Stellvertretungen von Dermatologie-Praxen und wissenschaftliche Forschung
1988 - 1992 Assistenzarzt Dermatologie / Venerologie des Universitätskrankenhauses "Dijkzigt", Rotterdam

Sprachen

  • Niederländisch (Muttersprache)
  • Deutsch
  • Schweizerdeutsch
  • Englisch